Apotheke Medikamente

Tromcardin Complex Tabletten

Tromcardin Complex ist ein Mittel für eine bilanzierte ergänzende Diät mit Magnesium, Folsäure, Kalium, Vitamin B12, Coenzym Q10 und Niacin. Es wird vor allem zur diätetischen Behandlung von Menschen eingesetzt, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, besonders Herzrhythmusstörungen, Herzinsuffizienz und Herzstolpern leiden

Mit diesen Störungen und Erkrankungen ist nicht zu spaßen. Das Herz ist der Motor des Herz Kreislaufsystems, der Grundlage des menschlichen Lebens. Nur mit dem funktionierenden System werden die Körperzellen mit den notwendigen Nährstoffen sowie Sauerstoff versorgt, weil es Blut durch die verschiedenen Gefäße pumpt. Sollte man kleine Erkrankungen haben, empfiehlt es, Tromcardin Complex einzunehmen, um mögliche Herzrhythmusstörungen vorzubeugen. Auch durch Gefäßverengungen können solche Störungen auftreten. Deshalb sollte man seinen Nährstoffhaushalt mit Tromcardin Complex wieder auf ein gutes Level bringen.

Die Abhängigkeit des Herzschlags bezieht sich auf die elektrische Erregung von Muskelzellen. Dafür braucht der Körper ausreichend Mineralstoffe, wie Kalium, Natrium, Magnesium und Kalzium. Sollte dieses Verhältnis nicht stimmen, kommt es unweigerlich zu Herzrhythmusstörungen. Wenn man Raucher ist, erhöhte Blutfettwerte hat, viel Alkohol trinkt oder unter Stress steht, wird der Herzmuskel belastet. Um dem entgegenzuwirken sollte man unbedingt zu Tromcardin Complex greifen, damit der beanspruchte Vitamin B12- und Folsäurespiegel wieder zur Normalität zurückkehrt. Das gesunde Herz schlägt etwa 80-mal pro Minute. Dazu brauchen die Zellen aber genügend Energie. Dafür wandelt der Körper Nahrungsmittel um. Bei einer unausgewogenen oder ungesunden Ernährung kann man daher nur durch die Einnahme von Tromcardin Complex für ausreichende Niacin und Coenzym Q10 Sättigung sorgen, so Marktstudien zu Arzneimitteln.

Tromcardin Complex ist nur in Form von Tabletten erhältlich. Es gibt sie entweder in einer 60er oder 120 Packung. Die Tabletten sind nicht verschreibungspflichtig und sollten trotzdem nur unter Aufsicht eines Arztes eingenommen werden. Die Mikronährstoffe, die der Körper bei Herzerkrankungen braucht könnte man rein theoretisch durch sehr große Verzehrmengen an Schweineherz oder Hering aufnehmen, was aber kein Mensch in der Realität durchziehen könnte. Deshalb kann man den erhöhten Bedarf des Herzens durch Tromcardin Complex decken und so wichtige Mikronährstoffe wie Magnesium, Vitamin B12, Coenzym Q10, Kalium und Folsäure zu sich nehmen. Man sollte jeden Tag 2 mal 2 Tabletten mit ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Sollte man unter einem Nierenschaden leiden oder eine eingeschränkte Nierenfunktion haben, Arzneimittel einnehmen, die die Ausscheidung von Kalium vermindern, oder aber Blutgerinnungshemmer zu sich nehmen müssen, sollte zuerst Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen. Auch wenn man Diabetiker ist, kann man Tromcardin Complex Tabletten einnehmen.

Thema: Herz-Kreislauf veröffentlich am Freitag, 28. Oktober 2011

 vorheriger/nächster Artikel 
Es gibt leider keinen Eintrag zu dieser ID


apotheke-medikamente.info ist keine Apotheke. Sie sollten Informationen von apotheke-medikamente.info niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Nehmen Sie niemals Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein! Generell gilt: Für Fragen zu Arzneimitteln, Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.